Wellness Hotels im Binger Wald


3 Wellnesshotels in der Region Binger Wald gefunden

PARK HOTEL Bad Salzig **** Boppard / Rheinland-Pfalz / Deutschland

PARK HOTEL Bad SalzigDas Ziel des Park Hotel und dem Gastgeberteam ist es nicht, immer perfekter werden zu wollen, sondern eine Atmosphäre zu schaffen, in der auf die primären Bedürfnisse der Gäste eingegangen wird.

Papa Rhein Hotel Bingen am Rhein / Rheinland-Pfalz / Deutschland

Papa Rhein HotelGenießt den entspannten Eastcoast- & Hafenflair in unseren maritim getakelten Kojen und Suiten! Das und vieles mehr erwartet Euch in unserem neuen Haus am Tor zum Mittelrheintal! Ein hippes Resort, ein schickes Spa, ein einzigartiges Konzept - und all das direkt am Rhein- & Kultur-Ufer in Bingen!

Waldhotel Rheingau **** Geisenheim / Hessen / Deutschland

Waldhotel RheingauWellness inmitten in der Natur des idyllischen Elsterbachtals. Entschleunigen Sie in der Wellness-Oase mit Schwimmbad, finnischer Sauna, Dampfbad, Caldarium. Bei schönem Wetter entspannen Sie auf der Liegewiese und genießen die Waldluft. Das Hotel-Team verwöhnt Sie mit Massagen, Bäder und mehr.

Seite 1 von 1 1

Wellness Wochenende Spa Kurzurlaub - Beauty Wellnessurlaub





Der Binger Wald im Hunsrück


Alte Hünengräber, alte Burgen, ein alter römischer Gutshof oder eine Klamm in der Nähe des Jägerhauses mit 66 in die Bäume geschnitzten Gesichtern, das ist der Binger Wald als Teil des Hunsrücks. Der Binger Wald ist „nur“ bis 637m hoch. Der Binger Wald besteht zu 40% aus Eichen, die anderen 60% sind Mischwald. Der höchste Berg mit seinen 637m ist der Kandrich. Die bekanntesten Städte bzw. Orte im Binger Wald sind Bingen, Bacharach, Weiler, Stromberg und Daxweiler. Wer ein ruhiges Urlaubsgebiet sucht, die Natur genießen möchte und leicht zu bewältigende Wanderwege sucht, der wird im Binger Wald sein Urlaubsziel gefunden haben.



Tourismus im Binger Wald


Innerhalb des Binger Waldes und entlang der Ränder befinden sich zahlreiche und sehr interessante Sehenswürdigkeiten. Die Burg Hohneck, die Burg Reichenstein und die Burg Sooneck, alle liegen oberhalb des Rheintals, sind beliebte Ausflugsziele. Da der Binger Wald kein hohes Gebirge darstellt, sind alle Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß zu erreichen. Der Siebenburgblick ist der Aussichtsturm nordwestlich der Burg Sooneck, von hier aus hat man eine wunderbare Aussicht auf insgesamt 7 Burgen. Verschiedene Waldgaststätten bewirten den Wanderer mit regionalen Spezialitäten. Der Kletterwald Lauschhütte ist ein Hochseilgarten, in dem man seine eigenen Grenzen austesten kann und der auch Kindern sehr viel Spaß bereitet. Etwa 50 Kletterelemente laden ein. Blühende Wiesen, schattenspendende Bäume, ein wunderbarer Ausblick von den Bergen aus über die Landschaft, der Binger Wald als sehr ursprüngliches und naturnahes Urlaubsgebiet. Außerdem wurde 1998 im Binger Wald ein in Rheinland-Pfalz einzigartiger Walderlebnispfad eingerichtet.



Wellness und Wellnesshotels im Binger Wald


Inmitten der herrlichen Landschaft liegen Hotels und Wellnesshotels. Moderne Wellnessbereiche, Therme und Schwimmbäder, Anwendungen und Wohlfühlen, hier steht Entspannung und Ausgleich zum Alltag im Vordergrund. Auf dem Programm stehen Golf spielen, wandern und klettern, Massagen und Erholung, Tennis und Reiten, Beauty und SPA, Fitness und Mountainbike, Vitalbereiche und gesunde Ernährung. Erlebniswochenende, Kurzurlaub, Wellnesswochen und vieles mehr für Körper, Geist und Seele. Zwischendurch kann man in den Städten shoppen gehen, bei einem Kaffee draußen sitzen und die alten Stadtkerne entdecken.

Die Region Binger Wald gehört zu den Regionen Hunsrück, Rheingau und Soonwald.

« Bergisches Land zurück zu den Wellness-Regionen Bodensee »