Kunzmann´s Hotel | Spa | Restaurant ****

Kunzmann´s Hotel | Spa | Restaurant

4 Sterne Wellnesshotel mit Spa, Wellness und kulinarischem Restaurant was sich als als Zentrum für Gesundheit und Energie versteht.

97708 Bad-Bocklet
Bayern / Deutschland

Service- / Buchungshotline: 0351-205 66 55 0

[Merkliste] Hotel auf meine Merkliste setzen


 
Inmitten der malerischen Landschaft der fränkischen Saale liegt das Bayerische Staatsbad Bad Bocklet. Zwischen satt grünen Wiesen und tiefen Wäldern, am Flusslauf der Saale, im Bäderland Bayerische Rhön genießt der Urlauber die warmherzige Gastfreundschaft der Gastgeber und Hoteliers und zahlreiche Kur,- Wellness,- und Freizeitangebote. Schon in der Biedermeierzeit war Bad Bocklet ein bekannter Kurort, der von Gästen aus Nah und Fern geschätzt wurde. Bis heute geben Sehenswürdigkeiten Zeugnis aus dieser charmanten Zeit. Ob Kurzurlaub oder ausgedehnte Urlaubswochen, im Bayerischen Staatsbad Bad Bocklet wird niemand so schnell Abschied nehmen wollen.

Seit vier Generationen, oder 90 Jahren, ist das Hotel ein echtes Traditionsunternehmen in Bad Bocklet. Das familiengeführte Hotel liegt direkt in der wundervollen Hügellandschaft der Bayerischen Rhön. Ziel ist es, Herz und Geist wieder in Einklang zu bringen. Dafür steht die 4-Sterne Auszeichnung des Hotels, sowie ein engagiertes Team. Das moderne Ambiente überzeugt mit hellen Farben, großzügigen Räumen und viel Liebe zum Detail. Von allen Zimmern des Hotels genießt der Gast eine beeindruckende Aussicht auf die Region. Jede Jahreszeit hat dabei ihren ganz eigenen Charme. Mal werden Hügel und Täler in das frische Grün des Frühlings getaucht, mal erstrahlt die Landschaft im Weiß des Schnees. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet, das Farbenspiel der Natur findet sich im Inneren des Hotels wieder. Jedes Hotelzimmer verfügt über einen Schreibtisch und eine Sitzgelegenheit, ein sehr modernes Badezimmer mit Dusche/WC, Telefon und kostenlosen WLAN-Anschluss und weiteren Komfort. Alle Zimmer des Hotels sind Nichtraucherzimmer und über einen Aufzug gut zu erreichen.

Im Restaurant des Hotels erwarten den Gast regionale Gaumenfreuden. Der Speiseplan ist ausgewogen und abwechslungsreich und ganz auf den Grundgedanken des Konzeptes ausgerichtet. Sich wohl und gesund fühlen, unterstützt von abwechslungsreicher und ausgewogener Küche, die Kompositionen der Küche verwöhnen den Gaumen. Ergänzt wird die Speisekarte des Hotels mit verschiedenen Events, wie zum Beispiel Grillen auf dem Holzkohlegrill oder Fisch aus der Rhön.
 

Ausstattung und Zimmer:

Die Zimmer des Hotels gliedern sich in die Kategorien Classic, Komfort, Superior und Suiten. Alle Zimmer verfügen über eine Sitzgelegenheit und einen Schreibtisch, ein topmodernes Badezimmer mit Dusche/WC, einen kostenlosen WLAN-Anschluss und ein Telefon und eine Sitzgelegenheit. Weitere Extras sind in der jeweiligen Zimmerkategorie enthalten. Alle Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und lassen keine Wünsche offen. Die Farben sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Am Anreisetag stehen die Zimmer ab 14:00 Uhr zur Verfügung. In den Zimmerpreisen sind zahlreiche Leistungen enthalten.

Unter anderem bietet das Hotel:
• Die freie Nutzung der 1.000qm großen Wellnessoase
• Die freie Nutzung des Fitnessbereiches
• Badetasche und Bademantel
• Entspannungstraining, Aquafit Gymnastik und Nordic-Walking
• Ermäßigter Eintritt der KissSalis Therme und des Salzstollens in Bad Kissingen
• Eintrittskarte für das historische Bad Kissinger Spielcasino
• Freier Eintritt zu allen Kurkonzerten

In der Kategorie Classic stehen Einzelzimmer und Doppelzimmer zur Auswahl. Die Einzelzimmer Classic bzw. Classic Plus verfügen über 18qm, einen Balkon und Blickrichtung Nordost bzw. Südwest. Die Doppelzimmer Classic bieten 25qm, einen Balkon und Blickrichtung Südwest/West.

Alle Superior Doppelzimmer verfügen über großzügige 32qm und haben teilweise einen optisch getrennten Wohn- & Schlafbereich mit französischem Balkon bzw. Balkon. Der Blick führt Richtung Südost oder West, direkt in die freie Natur der Rhönlandschaft.

Die mit 38qm etwas kleinere Junior Suite bietet einen Balkon mit Blickrichtung Südwest. Die Einrichtung der Junior Suite ist kontrastreich, aber immer harmonisch. Die Farbkompositionen sollen an einen lauen Sommerabend erinnern. Im Badezimmer stehen dem Gast ein Doppelwaschbecken sowie weitere Extras zur Verfügung. Im Sommer lädt der Balkon zum Verweilen ein.

Die größten Suiten bieten 43qm und wahlweise einen Balkon oder eine Terrasse. Je nach Wahl der Suite führt der Blick hinaus auf die traumhafte Parkanlage von Bad Bocklet über die Hügel der Rhönlandschaft. Auch hier sind Wohn- und Schlafbereich optisch voneinander getrennt.

Anwendungen:

Genuss und Ausgeglichenheit, das erwartet den Gast in der 1.000qm großen Wellnessoase des Hotels. Für das Hotel wurde eigens ein Spa-Konzept entwickelt, das nur hier umgesetzt wird. In der großzügigen Spa Landschaft erwartet den Gast ein 30 Grad warmer Ozon-Innenpool mit Gegenstromanlage, ein 36 Grad warmer Whirlpool, eine Saunalandschaft mit Biosauna, Finnischer Außensauna, Dampfbad und Infrarotkabine. In den Ruheräumen kann man sich bei wohligem Kaminfeuer herrlich entspannen. Der lichtdurchflutete Fitnessraum bietet modernste Fitnessgeräte, an denen auch unter Anleitung trainiert werden kann.

Ergänzt wird das Angebot mit vielfältigen Wellnessangeboten:
• Schönheit & Pflege
• Körperbehandlungen, Peeling, Packungen und Bäder
• Klassische Massagen und Verwöhn-Massagen
• Kuren
• Physiotherapie
• Kosmetik & Fußpflege
 

Aktivitäten:

Bad Bocklet steht als traditionelles Bayerisches Staatsbad natürlich ganz im Zeichen der Gesundheit. Wandern, Radwandern, Spaziergänge, Kuren & Wellness, hier bietet sich dem Gast ein vielfältiges Urlaubsprogramm aus Natur, Genuss und Gesundheit. Ein Besuch im Kurmittelhaus sollte unbedingt eingeplant werden. Hier lässt sich die ehemalige Biedermeierzeit eindrucksvoll nachempfinden. Ein Besuch der Kurkapelle Bad Bocklet ist ebenfalls empfehlenswert.

Gäste des Hotels können die abwechslungsreichen Konzerte kostenfrei besuchen. Unweit von Bad Bocklet liegt der ebenfalls traditionsreiche Kurort Bad Kissingen. Direkt von Bad Bocklet aus erreicht man Bad Kissingen über den 9km langen Promenadenweg. In Bad Kissingen befinden sich auch das Spielcasino sowie die KissSalis Therme und eine ausgezeichnete Golfanlage. Rund 60km entfernt liegt die Stadt Meiningen im benachbarten Thüringen. Hier ist eine Besichtigung des Schlosses Elisabethenburg mit Schlosskirche empfehlenswert.

Kulturinteressierte Urlauber sollten auch die rund 70km entfernte Stadt Würzburg besuchen, die Meisterwerke verschiedener Künstler, den Dom, die Residenz und die Festung Marienburg als sehenswerte Ausflugsziele anbietet. Aber auch Fulda und Bamberg haben eine große Vielfalt interessanter Ausflugsziele zu bieten. Ob Natur, Wellness oder Sehenswürdigkeiten, im Bäderland Bayerische Rhön kann alles miteinander zu einem abwechslungsreichen Urlaub kombiniert werden.
 
Für dieses Hotel sind im Moment keine Angebote hinterlegt.
Die Preise entnehmen Sie bitte den aktuellen Arrangements.
Bad Bocklet ist aus Richtung Frankfurt über die B27 erreichbar. Aus der Richtung Ulm führt die A7 nach Bad Bocklet, aus der Richtung Kassel geht es über die A7, das Hattenbacher Dreieck nach Bad Bocklet. Aus der Richtung Gotha und Erfurt führt die A71 nach Bad Bocklet.

Kontakt

Ich möchte .

Nutzen Sie dieses Formular bitte nur, wenn Ihnen keines der von diesem Hotel angebotenen Arrangements zusagt.
Für Buchungsanfragen zu den Arrangements nutzen Sie bitte die Formulare des betreffenden Arrangements.
 

Anreise: Kalender
Abreise: Kalender
Anreise (alternativ): Kalender
Abreise (alternativ): Kalender
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:
 
Anrede:
Name:
Straße:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefon:
Fax:
e-Mail:
Bemerkungen / Extras / Wünsche:
 
Mein Anliegen:  
Anrede:
Name:
Straße:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefon:
e-Mail:
 

 

Dieses Hotel ist in den Regionen Franken und Rhön gelistet.

Zurück zur Hotelsuche oder Hotel Umkreissuche


 

Weitere Wellnesshotels in Bad Bocklet und Umgebung.