4 & 5 Sterne Wellnesshotels und Angebote im Harz


6 Wellnesshotels in der Region Harz gefunden

Romantischer Winkel Spa und Wellness Resort ***** Bad Sachsa / Niedersachsen / Deutschland

Romantischer Winkel Spa und Wellness ResortIm SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa im sonnigen Südharz erleben Sie Wellness-Urlaub für Leib, Seele und Geist.

Hotel Njord **** Goslar-Hahnenklee / Niedersachsen / Deutschland

Hotel NjordFamiliär & herzlich, mit nordischem Chic & regionaler Frische - das 4-Sterne Wellnesshotel im Harz lässt Urlaubsherzen höher schlagen.

Vitalhotel Am Stadtpark *** Bad Harzburg / Niedersachsen / Deutschland

Vitalhotel Am StadtparkDas 3-Sterne Hotel befindet sich in einer Harzer-Jugendstilvilla und bereitet seinen Gästen unvergessliche Erholungsmomente. Die Lage des Hotels ist ideal für Ausflüge in den Harz, anschließend geht es in den Wellnessbereich um neue Kraft zu tanken.

Sporthotel Schulenberg *** Schulenberg / Niedersachsen / Deutschland

Sporthotel SchulenbergDas Wellnesshotel liegt in Schulenberg im wunderschönen Oberharz. Nicht weit entfernt gelegen vom Okersee, kann der Gast hier zahlreiche Freizeitaktivitäten unternehmen und einen abwechslungsreichen Urlaub genießen.

Hotel Villa Heine **** Halberstadt / Sachsen-Anhalt / Deutschland

Hotel Villa HeineDas historische 4-Sterne Superior Hotel in der Magdeburger Börde schafft mit viel Liebe zum Detail den perfekten Spagat zwischen Tradition und Moderne. Hier lassen sich unvergessliche Urlaubstage verbringen – begleitet von Kulinarik, Natur und Kultur.

Kurhotel Fürstenhof **** Blankenburg / Sachsen-Anhalt / Deutschland

Kurhotel FürstenhofDas persönlich geführte 4-Sterne Kur- und Wellnesshotel, liegt an der Straße der Romantik inmitten des Harzes. Das Hotel zeichnet sich durch langjährige Tradition aus und ist der ideale Ausgangspunkt um Ausflüge in die Harz Region zu starten.

Seite 1 von 1 1

Wellness Wochenende Kurzurlaub im Harz



Der Harz wurde noch bis in das Mittelalter „Hart“ genannt, was bedeutet Bergwald. Und es beschreibt den Harz auch sehr genau, denn Wälder gibt es hier reichlich. Der Harz ist im Sommer genauso wie im Winter ein sehr beliebtes Urlaubsziel.



Im Sommer lassen sich hier herrlich erfrischende Spaziergänge in den Wäldern unternehmen und im Winter bietet der Harz Gelegenheit für den Wintersport. Der Brocken ist nicht nur der höchste Berg im Harz, sondern gleichzeitig auch der berühmteste. Bis heute wird hier alljährlich das „Hexenfest“ gefeiert, welches seit der frühen Neuzeit dort seinen Stammplatz hat. Der Harz verfügt noch über eine weitere Besonderheit, Jahrzehntelang wurde hier Bergbau betrieben und die Grube Samson war eine lange Zeit die tiefste Grube der Welt.



Heute sind einige Gruben als Schaugruben und Museen erhalten und dürfen besichtigt werden. Weitere interessante Ausflugsziele sind Schlösser, Burgen und sehr alte Kirchen und Klöster.



Die Küche im Harz ist geprägt durch traditionelle Gerichte, wird aber auch ergänzt durch eine frische und moderne Küche.


« Grödnertal zurück zu den Wellness-Regionen Hersfelder Senke »